Reiseberichte aus dem Wohnmobil,
 
Urlaub und Geschichten mit dem Reisemobil

Kerstin & Stefan

mit dem Wohnmobil in Deutschland

Startseite          über uns          Fahrzeuge          Reiseberichte          Dies und Das          Kontakt          Gästebuch
 
 

Unser privater Reisebericht 07/2009

Navigation: 04/2009  07/2009  04/2011

 
 

Insel Rügen / Ralswiek


Es ist der 24.o7.2oo9, ein Freitag, wir haben die Karten für die Störtebeker Festspiele in Ralswiek in unserem Gepäck.
Das Wetter hält, was der deutsche Wetterdienst ankündigt und sehen können wir auch, was gleich auf uns zukommt ...

Unser erstes Ziel ist Graal-Müritz.
Das Seeheilbad Graal-Müritz ist eine amtsfreie Gemeinde im Nordosten des Landkreises Bad Doberan in Mecklenburg-Vorpommern.
Der Ort dehnt sich über eine Länge von vier Kilometer entlang der Ostseeküste aus*.

Hier haben wir einen Wohnmobilstellplatz mit dem Navi gefunden, den wir sofort ansteuern. Es ist trotz des Regens warm
und wir können vor dem Mobil Abendbrot essen. Der Platz ist gut ausgebaut, zum Hafen ist es nicht weit.
Wir machen noch einen Spaziergang und gehen sogar noch baden!!!


Am Samstagmorgen, es ist der 25.o7., fahren wir nach Ralswiek und sehen uns den Parkplatz der Festspiele an.
Ralswiek ist eine deutsche Gemeinde im Landkreis Rügen auf der gleichnamigen Insel in Mecklenburg-Vorpommern.
Die Gemeinde wird vom Amt Bergen auf Rügen mit Sitz in der gleichnamigen Stadt verwaltet*.

Der Parkplatz ist kostenfrei und jetzt, gegen 10°°Uhr völlig leer. Nach kurzer Suche haben wir einen geraden Platz
gefunden und trinken erst einmal leckeren Ostfriesen-Tee und werden gleich einen Spaziergang machen.

Die Naturbühne ist, noch geschlossen, schnell gefunden. Wir gehen durch den Ort und sehen uns den Hafen an.
Als wir zum Parkplatz zurück kommen staunen wir nicht schlecht! Es ist voll geworden und wir können zusehen,
wie schnell die Plätze besetzt werden.

Es ist noch etwas Zeit, trotzdem machen wir uns auf den Weg zur Bühne.


... das Spiel beginnt ...

... in der Pause ...

... nach der Pause ...
(Spezialeinlage: ein enormer Regenschauer)

... der krönende Abschluss ...


Nach diesem schönen Wochenende kommen wir gut nach Hause.

 

 


 
   
       
* Zitat Wikipedia      
   

Seitenanfang                                                          noch mehr Rügen